Am 7. Juni ist Europawahl!

Martin Schulz

Martin Schulz

Am 7.  Juni wählen wir ein neues Euopäisches Parlament. Europa geht uns nichts an? Falsch! Der größte Teil der Gesetze kommt inzwischen von der EU. Man könnte sagen: Die EU bestimmt nicht die Zutaten, aber sie legt fest, was gekocht wird.

Wir als SPD wollen das soziale Europa! Wir stehen für:

  • Einen flächendeckenden Mindestlohn!
  • Eine konsequente Regulierung der Finanzmärkte!
  • Den Vorrang der sozialen Schutzmaßnahmen gegenüber dem Binnenmarkt!

Die Europawahl ist keine Wahl zweiter Klasse – Bitte gehen Sie wählen!