Stadtteile | Hier machen wir für Sie Politik

Bayenthal

Köln-Bayenthal | © Klouth

Köln-Bayenthal | © Klouth

Neben Marienburg ist Bayenthal der Ortsteil, der direkt an den Rhein grenzt. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts dörflich strukturiert, ist er heute ein Stadtteil im Wandel. Neben dem vor einiger Zeit fertig gestellten Baukomplex auf dem ehemaligen Gelände der Dom Kölsch-Brauerei, sind aktuell die Bauarbeiten auf dem alten Küppers-Kölsch-Gelände und die Sanierungsarbeiten im früheren Allianz-Wohnpark von Bedeutung. Die Goltsteinstraße als Lebensader des Ortsteils verbindet schönes Wohnen mit pulsierendem Gewerbe.

Marienburg

Köln-Marienburg | © Klouth

Köln-Marienburg | © Klouth

Marienburg ist nicht zuletzt dank des Südparks einer der schönsten Stadtteile. Über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist Marienburg durch seine zahlreichen Villen.

 

 

Raderberg

Köln-Raderberg | © Klouth

Köln-Raderberg | © Klouth

Obwohl der Name vermutlich auf eine mittelalterliche Hinrichtungsstätte hinweist, ist Raderberg ein lebenswerter Stadtteil im Stadtbezirk Rodenkirchen. Das Stadtbild wird seit jahrzehnten durch das Deutschlandfunk-Hochhaus am Raderberggürtel und den Großmarkt geprägt, für dessen Verlegung in einen anderen Stadtteil sich der Ortsverein jahrzehntelang stark gemacht hat.

Raderthal

Köln-Raderthal | © Klouth

Köln-Raderthal | © Klouth

Raderthal ist gewissermaßen unser “Tor” zum Süden: Die Brühler Straße führt direkt nach Meschenich und bindet den Stadtteil durch den Bonner Verteiler an die Autobahn an. Herzstücke von Raderthal sind die inzwischen unter Denkmalschutz stehende Englische Siedlung und die Konrad-Adenauer-Kaserne.